ein blog über dieses und jenes

Jeden Tag

Mein Garten im Mai

Jeden Tag schenkt mir mein Garten neue Bilder.

500 m² nehmen langsam gestalt an. Unter den Apfelbäumen blühen Akelei, Maiglöckchen, Erdbeerpflanzen, Tulpen, eine Pfingstrose und sogar eine Spargelpflanze habe ich entdeckt. 

 

0 Kommentare

Garteninspirationen im April

0 Kommentare

Mein kleines Gartenparadies


 

Im Grunde unnötig etwas an dem urigen Zustand des Gartens zu verändern. Schließlich war es genau dieser erste  Eindruck der mich überzeugte "Du bist es!"


mehr lesen 0 Kommentare

Ich bin dann mal im Garten

Im Frühjahr sah das Hochbeet noch so aus.

 

Schnittsalat und Spinat

wachsen gut...

Die ersten Radieschen geerntet und den  junge Spinat als Salat verputzt,

einfach köstlich.

Mittlerweile habe ich schon einiges ernten können und bin sozusagen auf den "Geschmack" gekommen, es geht doch nichts über selbst angebautes Gemüse, frisch geerntet und verarbeitet ist es einfach das Beste!!!

 

Wo vorher der Feldsalat wuchs haben sich die Tomaten ausgebreitet. Lila Kartoffeln warten noch auf ihre Ernte... Leider weiß ich den Namen der Sorte nicht.

Habe sie in meinem Lieblingsgemüseladen zum Probieren gekauft, eine lag vergessen im Kühlschrank und fand ihren Platz im Hochbeet. Blüten und Blätter waren sehr dekorativ, ich bin schon gespannt wie groß die Kartoffelernte ausfallen wird.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ausstellung im Schloss Hainewalde

Noch bis zum 30.07.2017 ist die Ausstellung zu sehen.

Ein Besuch im Schloss lohnt sich allemal, denn am 29. und 30.07.17  gibt es viel im Schloss zu erleben.

 

Sa. 29.07.17 -14 bis 17 Uhr - Schlossführung

So. 30.07.17 - 10 bis 18 Uhr - SZ - Schlössertour

mit großen Kunst-,Antik -und Gartenmarkt

mehr lesen

Drei Elbschlösser in Dresden und Sonnenschein

Eine Elbschlosswanderung am Karfreitag war eine Überraschung. Meine Freundin und ich wollten schon lange mal wieder mit dem Fotoapparat auf Entdeckung gehen. Das Wetter sollte ja nicht so schön werden, deshalb haben wir uns für die drei Elbschlösser entschieden. Kluge Entscheidung...

Zu den drei Schlössern, auch Albrechtsschlösser genannt, gehören Schloss Albrechtsberg, das Lingnerschloss und das Schloss Eckberg.  Wir starteten von der Saloppe aus und liefen rechterhand zur Elbe.

 

Unten angekommen, fanden wir schon die ersten Motive . Blumen im Mauerwerk und Mauereidechsen standen Model...

Das Picknick unterhalb vom Schloss Albrechtsberg war köstlich. Zum Kräuterquark und Kümmelbrot vom Wochenmarkt gab es Avocado und Wein, was will man mehr?

Weiter ging es zum Schloss Eckberg und über die Terrassen mit Garten - und Parkanlage, die im englischen Stiel angelegt sind, wieder zurück.

Das Wetter hat uns nicht enttäuscht und Motive fanden wir genug.

mehr lesen 0 Kommentare

Die erste Saat geht auf...

Mein erstes Gemüse wächst trotz kühler Temperaturen.

Für Radieschen und Schnittsalat kein Problem, sogar Dill und Spinat gehen auf.

Ich habe das Beet nicht ganz mit Erde gefüllt und so haben die kleinen Pflänzchen einen Schutz vor dem kalten Wind.

 

0 Kommentare

Ausstellung im Schloss Hainewalde

Schloss Hainewalde

Einladung

"Augen-Blicke"
Fotografie und Malerei
Thomas Eichler und Manuela Pilz
 
Eine Ausstellung im Schloss Hainewalde
 
Vernissage am 29.04.17, 16:00 Uhr
Laudatio Frank Richter
Musikalische Begleitung Thomas Eichler
 
Wir laden zur Gemeinschaftsausstellung im Schloss ein.
Wir freuen uns auf viele Gäste.
Kleine Seite 31, 02779 Hainewalde

 

0 Kommentare

Der Lenz ist da - mein Hochbeet auch

Am Anfang war die Idee auf meiner Terrasse etwas Gemüse an zu bauen...

In den vergangenen zwei Jahren versuchte ich Tomaten, Paprika und dieses und jenes, in Töpfen und Pflanzsäcken an zuziehen, das Ergebnis hielt sich in Grenzen, die Ernte auch.

Auf dem Wochenmarkt gekauft - toller Geschmack - tolles Farbspiel

mehr lesen 0 Kommentare